Indian Motorcycle

Indian Motorcycle präsentiert die 2024er Roadmaster Elite

Indian Motorcycle, Amerikas erstes Motorradunternehmen, stellte heute sein neuestes Elite-Modell vor – eine atemberaubende Roadmaster, die High-End-Raffinesse, gehobene Ausstattung und erstklassige Touring-Fähigkeiten vereint. Indian Motorcycle hat die Roadmaster Elite 2024 entworfen, um eine authentische, individuell inspirierte Lackierung für Fahrer zu bieten, die alle Blicke auf sich ziehen und sich von der Masse abheben möchten.

Im Jahr 1904 führte Indian Motorcycle erstmals die ikonische Lackierung „Indian Motorcycle Red“ der Marke ein. Heute freut sich die Marke, ihre ikonische Farbe mit einer brandneuen dreifarbigen Lackierung in Indian Motorcycle Red mit Premium-Candy-Finish zu würdigen, die für einen lebendigen und auffälligen Look sorgt. Um dies zu erreichen, hat Indian Motorcycle mit zwei der renommiertesten Custom-Lackierbetriebe der Branche zusammengearbeitet: Gunslinger Custom Paint (GCP) in Colorado und Custom Painted Vehicles (CPV) aus Wisconsin. Die Partnerschaft von Indian Motorcycle mit GCP und CPV sorgt für eine zusätzliche Authentizität, da die beiden Lackierereien bei Fahrern im ganzen Land für einmalige, maßgeschneiderte Fahrradlackierungen sehr gefragt sind.

„Unsere Elite-Modelle legen die unglaublich hohe Messlatte, die wir für alle unsere Produkte setzen, noch höher und bieten etwas Exklusiveres für den Fahrer, der sicherstellen möchte, dass sein Fahrrad auf der Straße allen anderen überlegen ist“, sagte Aaron Jax, Vizepräsident für Indian Motorcycle. „Was ich an der neuen Roadmaster Elite liebe, ist die Art und Weise, wie wir das historische Indian Motorcycle Red übernommen und ihm mit einem schwarzen Design einen härteren, gemeineren Look verliehen haben.“

„Unser Designteam ist immer begeistert, an den Elite-Modellen zu arbeiten, denn wir erhalten im Wesentlichen die Schlüssel zum Design unseres ganz eigenen Custom-Bikes, aber statt nur einem werden Hunderte auf der ganzen Welt erhältlich sein“, sagte Ola Stenegärd, Direktor für Produktdesign für Indian Motorcycle. „Mit jedem neuen Elite-Modell greifen wir die Custom-Bike-Trends auf, um etwas zu schaffen, das nicht nur aktuell und relevant ist, sondern auch authentisch zur Marke Indian Motorcycle passt und die inhärente DNA jedes Modells ergänzt.“

Mit nur 350 weltweit erhältlichen Exemplaren und einem unglaublichen, individuell inspirierten Design ist der Roadmaster Elite 2024 das Nonplusultra an Stil und Exklusivität. Jeder Roadmaster Elite verfügt über ein exklusives Elite-Emblem, einschließlich einer individuell nummerierten Mittelkonsole mit der Silhouette eines Indian Camelback aus dem Jahr 1904 – dem ersten Modell von Indian Motorcycle, das erstmals die ikonische Lackierung „Indian Motorcycle Red“ trug.

Premium-Funktionen ergänzen die beeindruckenden Tourenfähigkeiten des Roadmaster Elite und sorgen für ein Elite-Niveau an Personalisierung und Komfort. Zu diesen Elite-Funktionen gehören die folgenden:

  • Die dreifarbige Candy-Lackierung – Indian Motorcycle Red Candy, Dark Indian Motorcycle Red Candy und Black Candy – bietet eine Premium-Lackierung, die sowohl von früheren als auch aktuellen Custom-Bikes inspiriert ist. Jedes Fahrrad ist mit handbemalten Championship-Gold-Nadelstreifen versehen und wurde von zwei der besten Custom-Lackierbetriebe der Branche, GCP und CPV, fertiggestellt. Die Fertigstellung dauert über 24 Stunden.
  • Elite-Branding und Grafiken – Exklusive Abzeichen, die nur einem Elite-Modell würdig sind. Fahrer heben sich durch erstklassige Passform und Verarbeitung von der Masse ab.
  • PowerBand Audio mit Bass Boost – Das im Herbst 2023 eingeführte PowerBand Audio mit Bass Boost von Indian Motorcycle liefert 50 % lauteren Klang über 12 Lautsprecher in der Frontverkleidung, den Satteltaschen und im Touring-Kofferraum mit noch mehr Bass im Vergleich zu serienmäßigen Soundsystemen.
  • Pathfinder Adaptive LED-Scheinwerfer – Der adaptive LED-Scheinwerfer von Indian Motorcycle bietet im Vergleich zu serienmäßigen Scheinwerfern noch mehr Ausleuchtung. Patentierte, hochmoderne Technologie verbessert die Sicht des Fahrers, indem sie den Neigungswinkel des Fahrrads überwacht, um die Ausleuchtung der Straße vor ihm zu optimieren.
  • Glänzend schwarzes Armaturenbrett – Auf die Details kommt es an, denn die Roadmaster Elite verfügt über ein komplett schwarz glänzend lackiertes Armaturenbrett – und bietet so eine saubere Passform und Verarbeitung, die Fahrer von ihren Elite-Modellen erwarten und schätzen.
  • Polierte Fußbodenbretter für Fahrer und Beifahrer – Diese geräumigen Fußbodenbretter bieten nicht nur Komfort für lange Tourenfahrten, sondern bieten auch ein zusätzliches Maß an Details und Stil.
  • Farblich abgestimmter, genähter, beheizter und gekühlter Sitz – Der farblich abgestimmte, genähte Sitz des Roadmaster Elite verleiht einem leistungsstarken, komfortablen Tourensitz ein exklusives Design. Ganz gleich, ob Sie im Hochsommer oder Spätherbst fahren, die Heiz- und Kühlfunktionen des Roadmaster Elite-Sitzes verbessern den Komfort für Fahrer und Beifahrer erheblich.
  • Getönte ausgestellte Windschutzscheibe – Die getönte ausgestellte Windschutzscheibe passt zu ihrem geschwärzten, bedrohlichen Stil und bietet im Vergleich zu serienmäßigen Windschutzscheiben einen verbesserten Windschutz. Dank seines niedrigen Profils ist es elektronisch verstellbar, um Fahrern aller Körpergrößen den besten Windschutz zu bieten.
  • Schwarze Beifahrerarmlehnen – Beifahrerarmlehnen bieten erstklassigen Komfort für die Beifahrer, ideal für lange Tourenfahrten.
  • Von hinten beleuchtete Schalterwürfel – Die von hinten beleuchteten Schalterwürfel des Roadmaster Elite erleichtern das Erkennen und Auswählen der Handsteuerung des Fahrrads bei Nacht – eine Premium-Funktion für eine erstklassige Elite-Tourenmaschine.
  • Präzisionsgefertigte 10-Speichen-Räder – Die präzisionsgefertigten 10-Speichen-Räder führen beim Roadmaster Elite ein neues Maschinenmuster ein. Anspruchsvoll und dennoch mit jeder Menge Attitüde ausgestattet.

Der Roadmaster Elite 2024 wird ab diesem Frühjahr an die Händler ausgeliefert. Fahrer können mehr bei ihrem örtlichen Indian Motorcycle-Händler oder auf IndianMotorcycle.eu erfahren.

Related posts

Indian Motorcycle Brat Style Chief By Go Takamine

WORLDOFBIKERS

Indian Motorcycle Scout Rogue

WORLDOFBIKERS

2022’er INDIAN PURSUIT

WORLDOFBIKERS

WorldofBikers.de verwendet lediglich essenzielle Cookies um Funktion und Performance zu gewährleisten. OK Mehr Infos

error: Content is protected !!