Harley-Davidson

Joan Pedrero auf Harley-Davidson erfolgreich beim Africa Eco Race

FRANKFURT (17.01.2023) – Einmal mehr hat Dakarprofi Joan Pedrero Geschichte geschrieben, als er die 15. Auflage des Africa Eco Race auf einer Harley-Davidson Pan America 1250 beendete: Der Spanier belegte Platz 1 in der Maxitrail-Kategorie und Platz 25 in der Gesamtwertung.

16 Tage lang pilotierte Pedrero gekonnt eine Pan America 1250, das erste H-D Adventure Touring Bike. Das herausfordernde Rennen unterstrich die außerordentlichen Fähigkeiten der Maschine, die vom leistungsstarken und flüssigkeitsgekühlten 1250 cm³ großen Revolution Max 1250 angetrieben wird, und ließ erkennen, wie sehr sie den Abenteuergeist verkörpert, der Teil der DNA der amerikanischen Motorradmarke ist. Pedrero übertraf alle Erwartungen und präsentierte eindrucksvoll, wozu das US-Bike imstande ist. Für die Teilnahme am Rennen wurden daran nur sehr wenige Änderungen vorgenommen, sodass es sich um ein fast vollständig serienmäßiges Modell handelte. Zu den wenigen Anpassungen gehörten – den extremen Wüstenbedingungen geschuldet – kleine Modifikation am Kühler. 

Pedrero stieg aus einer starken Position in das Rennen ein und hielt sich während der ersten vier Tage auf der anspruchsvollen Strecke unter den Top 20 des Felds. Trotz einiger Rückschläge gaben weder er noch die Pan America 1250 auf und überwanden kühn alle Herausforderungen, die sich ihnen in den Weg stellten. Am Ende hinterließen Vielseitigkeit, Power und Handling der amerikanischen Maschine sowohl beim Publikum als auch bei den anderen Fahrern großen Eindruck.

Kolja Rebstock, Regional Vice President Europe, Middle East and Africa (EMEA) bei der Harley-Davidson Motor Company, gratulierte: „Wir sind begeistert vom Ausgang dieses Rennens und von Joan Pedreros unglaublicher Leistung. Verrückte Eskapaden gehören ebenso zu den Wurzeln unserer Marke wie satte Performance. Und die Pan America 1250, die dieses Rennen absolviert hat, ist ein tolles Beispiel dafür, wie wir die Erwartungen der Menschen weiterhin übertreffen werden, indem wir Technologie und Leistung auf die Spitze treiben.“

Die Teilnahme der Motor Company an diesem Wettbewerb hat die Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit der Pan America 1250 eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Freiheit und Abenteuer zählen zur DNA von Harley-Davidson und mit dem Adventure Touring Bike eröffnet das Unternehmen völlig neue Wege zum Erleben der Marke. Alle Fans sind eingeladen, sich auf H-D.de/ecorace mit weiteren Informationen, Bildern und Videos vom Rennen einzudecken.

Related posts

Harley-Davidson® enthüllt neuen Apex Factory Custom Paint

WORLDOFBIKERS

HARLEY-DAVIDSON STELLT DIE BIKES DES JAHRES 2024 VOR,DIE SCHON JETZT BEI AUTORISIERTEN HÄNDLERN ERHÄLTLICH SIND

WORLDOFBIKERS

NOTHING COMPARES TO YOU

WORLDOFBIKERS

WorldofBikers.de verwendet lediglich essenzielle Cookies um Funktion und Performance zu gewährleisten. OK Mehr Infos

error: Content is protected !!