Harley-Davidson

ROLL WITH IT

DRESDEN (25.07.2023) – Gute Partys gehören zum Motorradlifestyle wie Harley zu Davidson – und eins der Partyhighlights im Jubiläumsjahr von Amerikas traditionsreichstem Motorradhersteller waren zweifellos die Harley Days Dresden. Bei bestem Sommerwetter trug dieser Event vom 21. bis zum 23. Juli die good Vibrations aus den USA nach Sachsen. Einmal mehr waren Fans aller Zweiradmarken sowie die Freunde von heißer Musik und coolen Bikerfeten eingeladen – und gefeiert wurden nicht weniger als 120 Jahre der Motorradfertigung bei Harley-Davidson.

Das Epizentrum der Veranstaltung bildete wieder die rund 80.000 Quadratmeter große Festwiese Rinne nahe der Messe. In diesem Jahr war sie von Tausenden ganz relaxten Gästen aus Deutschland und dem benachbarten Ausland bevölkert. Ihre Motorräder garantierten klangvolle good Vibrations am und um den Milwaukee Circle, der dem entspannten Bike-Cruising diente. Auf dem ausgedehnten Eventgelände fanden die Besucher außerdem ein buntes Angebot an Parts, Accessories und angesagten Bekleidungsstyles. Zahlreiche Caterer kümmerten sich um Hunger sowie Durst und Mitglieder der Harley Owners Group durften sich über eine separate H.O.G. Area freuen. Im Expobereich präsentierte Harley-Davidson neben den Anniversary Bikes und den neuesten CVO Modellen auch etliche historische Maschinen, die einen Einblick in die lange Geschichte der Marke gewährten. Auf dem großen LED-Screen der Expo konnte am Samstag die Liveschalte zu den Bagger Party Races, die zeitgleich in Harsewinkel stattfanden, verfolgt werden. Ehrensache, dass auch der „Harley on Tour“-Truck vor Ort war, dessen Ladung – jede Menge flammneue US-Bikes – ausgiebig Probe gefahren werden durfte.

Gleich nebenan gab Offroadprofi Ralf Wiesenfeller Tipps zum perfekten Umgang mit Adventure Touring und anderen Bikes. Schon gute Tradition beim Dresdner Event war das Armwrestling, bei dem sowohl Technik als auch Körperkraft über den Sieg entschieden. Als äußerst empfehlenswert erwies sich auch die Erkundung der schönsten Straßen der Umgebung: Rund um die einzigartige Kulturmetropole entdeckten die Teilnehmer der geführten Touren ein geradezu mediterranes Flair. Und am Abend boten zahlreiche Livegigs – unter anderem von der gefeierten Band The New Roses – beste Voraussetzungen dafür, sich vor der Main Stage prächtig zu amüsieren. Zu den Highlights zählten darüber hinaus die große Bike-Show, bei der am Samstag eine fachkundige Jury die faszinierendsten Motorräder des Events bewertete, und die Parade, mit der sich die Besucher am Sonntag von der schönen Elbmetropole verabschiedeten: Mehr als 800 Maschinen rollten unter dem Jubel der Bevölkerung durch die City.

Harley-Davidson freut sich bereits jetzt auf die nächsten Harley Days Dresden, die vom 26. bis zum 28. Juli 2024 geplant sind. Weitere Informationen findet man unter www.harley-days-dresden.de.

Related posts

MIT DER NEUEN HARLEY-DAVIDSON NIGHTSTER™ BEGINNT EIN NEUES KAPITEL DER SPORTSTER™ SAGA

WORLDOFBIKERS

HARLEY-DAVIDSON FEIERT SEINEN HUNDERTZWANZIGSTEN IN DRESDEN

WORLDOFBIKERS

A DAY AT THE RACES

WORLDOFBIKERS

WorldofBikers.de verwendet lediglich essenzielle Cookies um Funktion und Performance zu gewährleisten. OK Mehr Infos

error: Content is protected !!