BMW

BMW Motorrad und Marshall vereinbaren strategische Zusammenarbeit

Innovation und höchste Qualität für zukünftige BMW Motorrad Soundsysteme.

München. Motorradfahren und dabei Musik hören – beides passt gut zusammen, verspricht es doch tiefe emotionale Erlebnisse und intensiven Genuss auf zwei Rädern. Nicht umsonst widmen sich Künstler in ihren Songs seit Generationen dem leidenschaftlichen Erlebnis Motorradfahren. „Born to be wild“ lässt grüßen.

Damit Beats und Bässe das Ohr auch während der Fahrt perfekt verwöhnen, betreibt BMW Motorrad seit langem intensive Entwicklungsarbeit seiner Soundsysteme. Mit der nun vereinbarten langfristigen Zusammenarbeit mit dem weltweit renommierten britischen Unternehmen Marshall Amplification erreichen Innovation und Qualität der BMW Motorrad Soundsysteme zukünftig ein neues Level.

Seit 60 Jahren steht Marshall – ursprünglich aus Hanwell London, jetzt mit Sitz in Bletchley, Milton Keynes (UK) – für die legendären Gitarrenverstärker, die von den weltbesten Musikern genutzt werden. Seit 2012 hat Marshall sein Angebot auch auf preisgekrönte Kopfhörer und Aktivlautsprechersysteme höchster Qualität erweitert.

Der legendäre Marshall Spirit und die Entwicklungs-Power von BMW Motorrad werden sich in neuen innovativen Produkten rund ums Thema Motorrad & Musik gerade in der BMW Motorrad Erlebniswelt Heritage niederschlagen. Bereits in Kürze wird BMW Motorrad erste neue Produkte als Ergebnis dieser strategischen Zusammenarbeit präsentieren. Mehr dazu erfahren Sie am 29. Juli 2021.

Related posts

BMW Motorrad präsentiert die R 18 Magnifica.

HARLPLANADM

Spektakuläre BMW R 18 Custom Bikes aus Kanada.

HARLPLANADM

BMW Motorrad erweitert Ausstattungsangebot für die R 18 und R 18 Classic

HARLPLANADM

WorldofBikers.de verwendet lediglich essenzielle Cookies um Funktion und Performance zu gewährleisten. OK Mehr Infos

error: Content is protected !!